REIKIMEISTER - Dritter Grad


"Doch jeder einzelne von uns, muss den Baum des Lebens in sich selbst zur Vollkommenheit bringen."

Richard Moss

 

 

Wenn Sie ausreichend Erfahrung mit dem ersten und zweiten Grad gesammelt haben und in sich die Sehnsucht und Selbstverpflichtung spüren nach Heilung und Entwicklung und gleichfalls berührend und heilend gegenüber anderen mit Reiki wirken wollen, dann ist das eine gute Vorrausetzung für die Einweihung in den Meistergrad. Sie erhalten hierbei weitere Kenntnisse, um Reikibehandlungen professionell anbieten zu können.

 

Für die Einstimmung in den Meistergrad ist es erforderlich energetisch und spirituell dafür bereit zu sein, denn als Reikimeister beschreiten Sie einen Weg der Selbstverantwortung, der Liebe, der Weisheit und der regelmäßigen spirituellen Praxis. Um dafür den richtigen Zeitpunkt zu finden, empfiehlt es sich im Austausch mit mir zu sein.

 

Inhalte des Dritten Reiki-Grades / Meistergrad:

  • Wiederholung der Lehrinhalte des ersten und zweiten Grades.
  • Das Meistersymbol, sein Mantra und seine Anwendungsmöglichkeiten.
  • Meditation mit dem Meistersymbol.
  • Der Meisterweg - Selbstverantwortung - Liebe - Weisheit - spirituelle Praxis
  • Was bringe ich mit? - Was möchte ich vertiefen und entwickeln? Entwicklung einer Vision.
  • Ordnungen des Helfens.(Was darf ich- was muss ich lassen)
  • Übungen für Energetischen Schutz.
  • Gezielte Reikianwendungen bei Beschwerden.
  • Professioneller Reiki-Behandler werden - Was ist zu bedenken?

Die Einweihung in das Meistersymbol stärkt Ihren Lichtkern. Die Kraftübertragung in das Meistersymbol weckt starke Kräfte und hat die Qualität andere Menschen als Reikikanal einzuweihen.

Die Einweihungsrituale werden in diesem Abschnitt nicht vermittelt. (siehe Reikimeister/-lehrer Ausbildung). In Reikiabschnitt  wird das Meistersymbol vorwiegend zur Meditation eingesetzt, zur weiteren Klärung und Weitung Ihres Reiki-Heilungskanals.

Die Einweihung in den Meistergrad bedeutet noch nicht, der Meister seines Lebens zu sein, sondern auf dem Weg zu sein. Durch die Kraftübertragung entwickeln Sie mehr Vertrauen und Hingabe an Reiki und kommen so mehr und mehr in den Kontakt mit Ihrer inneren Führung. Sie lösen sich von familiären und anderen Verstrickungen, heilen Ihre Gedanken und Gefühle und erkennen und dienen Ihrer Lebensaufgabe.

Als Reikimeister-Behandler werden Sie Ihre Fähigkeiten, Ihre Wahrnehmung und Ihre Achtsamkeit erweitern und verfeinern können.

 

Mit dem Abschluss Reikimeister haben Sie eine sehr gute Grundlage, die Reikimethode auch professionell einzusetzen und Sie haben die Vorraussetzung dafür, sich zum Reikimeister/-lehrer ausbilden zu lassen.

 

Die Einweihung in den Meistergrad erfolgt nach individueller Absprache.

Sie wird durchgeführt an zwei Nachmittagen oder an einem Tag, je nach Absprache.

Die Kosten betragen 650,-€