Wie wirkt Reiki?


Reiki-Behandlungen wirken immer ganzheitlich!

 

Auf den Körper:
Schmerzlindern,
wärmend,
muskelentspannend.
Herz-sowie Atemfrequenz sinken dabei ab
und auch die übrigen Organe beruhigen sich.
Entgiftend,
gesundheitsvorbeugend.

 

Auf die Seele:
Blockaden lösend,
ausgleichend,
harmonisierend,
stärkend/vitalisierend,
ermutigend.
Es entsteht mehr Gelassenheit,
ein freier werden von Vorurteilen, Urteilen, Zwängen und Ängsten.
Offenheit für Bewegung und Wandel wird gefördert
sowie Wohlbehagen und Daseinsfreude.
Das Urvertrauen wächst

 

Auf den Geist:
Befreiend vom Alltagsstress.
Loslassen von Gedankengängen, Tagesrestdenken
oder tief eingefahrenen, eingefleischten Ansichten.
Unterstützt die Selbstbeobachtung / innere Distanz
Fördert Konzentration und Lernfähigkeit.
Mentaltraining - ermutigt zum positiven Denken.
Fördert mentales und spirituelles Wachstum.
Stärkt die innere Stimme, die Intuition!
Lässt uns den eigenen Weg erkennen.

 

Die Energie, die dem Körper des Reiki-Nehmenden zugeführt wird, harmonisiert den Energiefluss des Körpers. An Stellen, wo Energie fehlt, wird Energie zugeführt und an Stellen, wo die Energie sich staut, werden die Blockaden gelöst.